Rotweine



Rotweine sorgen für Genussmomente

Winzers.de präsentiert Ihnen Rotweine aus kleinen und mittleren Weingütern, in denen die Tradition des Weinbaus seit vielen Jahrzehnten gepflegt wird. Lassen Sie sich von der Vielfalt an Nuancen überraschen, mit denen die Rotweine aufwarten. Hier finden Sie kräftige, samtige Rotweine ebenso wie leichte, fruchtige Rotweine aus den bekanntesten Weinbaugebieten Deutschlands.

Unsere Rotweine bleiben dabei im Verhältnis von Genuss zu Preis und Leistung unschlagbar.

Die Partner von Winzers sind kleine und mittelgroße Weingüter die durch ihre Individualität und sortentypischen Ausbau der Weine bestechen, ausgewählt vom Fachberater für deutschen Wein (DWI), Kai-Uwe Mensching. Der Weinversand ist spezialisiert auf deutsche Weiße- und Rotweine, Biowein und alkoholfreie Weine.Nutzen Sie unsere Detailsuche, um Ihren Wein zu finden oder stöbern Sie in unseren Favoriten. Hier finden Sie ebenfalls Rotweine aus Deutschland. Auch Deutschland ist ein Rotwein Land. Insbesondere die deutschen Top Spätburgunder, müssen keinen Vergleich mit internationalen Rotweinen scheuen. Viele deutsche Rotweine haben internationalen Ruhm und Anerkennung erlangt. Rotweine, wie die beliebten Tischweine Trollinger oder imageträchtige Dornfelder sowie prämierte Frühburgunder-Raritäten, bieten eine geschmacklich facettenreiche Auswahl, die keine Wünsche offen lässt.
Barrique
2012er Boschi dei Signori Barolo DOCG trocken
2012er Boschi dei Signori Barolo DOCG   Boden: Ton - Kalkmergel Rebsorte: 100 % Nebbilio Ausbau: Stahltank, 10 Tage Maischegärung und temperaturgesteuerte Vergärung mit anschließendem 36 monatigem Ausbau im französischem Barrique gefolgt von kurzen Zeit im Flaschenlager. Geschmack: trockener und tannin- und körperreicher Rotwein passt hervorragend zu Pasta, Risotto, kräftigem Fleisch oder herzhaftem Käse. empfohlene Trinktemperatur: 20 °C

Inhalt: 0.75 Liter (31,33 €* / 1 Liter)

23,50 €*
Tipp
Garda Merlot Carpino
Garda Merlot "Carpino" 2018 DOC 100% Merlot Cantina Ricchi   Das hochliegende Gebiet von Mantova ist das idela Gebiet für diese Traubensorte. Ein edler Wein, dessen Trauben von über 20-jährigen Rebstöcken von Hand gelesen werden. Die einzelnen Trauben kommen in kleine Kisten von 4 kg zu einer etwa 30 tägigen Austrocknung. Nach diesem Konzentrationsprozess folgt die Abbeerung und Einmaischung für die Gewinnung von saftiger Farbe und komplexen Aromen. Mit dem Abstechen wird die temperaturgesteuerte Gärung beendet. Nach den Abzügen kommt der Wein für 12 Monate in 300 Liter Holzfässern und ein weiteres Jahr zur Reifung ins Flaschenlager.   Charakter des "Carpino" Schon seine granatrote Farbe bringt seine Persönlichkeit zum Ausdruck. Ein weitgefächertes Bukett von Konfitüre, Pflaumen und anderen reifem Obst. Der Geschmack im Einklang mit den Düften, eine ausgeglichene Harmonie zwischen den süßen Tanninen und weichen, samtigen Holz- und Tabaknoten. Rund und vollmundig. "Cru" ist keine ofizielle Bezeichnung der itelienischen Weinmacher, bringt aber seitens der Azienda Agricola Ricchi zum Ausdruck, dass die Crus wie bei den Franzosen die besonderen Weine sind.   Bei 18° - 20°C servieren   Dieser Wein braucht Luft zum Atmen! Dekantieren und in weit geöffneten Weinkelchen servieren oder die Flasche mindestens eine Stunde vor Genuss öffnen.

Inhalt: 0.75 Liter (38,00 €* / 1 Liter)

28,50 €*
Barrique
2015er Binger Kapellenberg Frühburgunder trocken
Lagenwein Rheinhessenwein Ca. 3 Wochen alkoholische Maischegärung 40 % in Edelstahl + 60 % in französischen Barriques Gewachsen auf schluffigem Lössboden, per Hand am gelesen am 25. September. Kräftiges rot, anregender Duft in der Nase nach vollreifen Waldbeerfrüchten und Cassis, dazu rauchiges Holz.. Am Gaumen zart-samtige Fruchtfülle und feinwürzige Tanninstruktur. Ein sehr kraftvoller und ausdrucksstarker Rotwein mit feinen Barriquenoten unterlegt,. Sehr lange anhaltender Abgang. Gold im Degustationswettbewerb "Deutschlans beste Jungwinzer und Jungwinzerinnen" 2020. EIne internationale Jury hat nach anerkannten Regeln in der Bildverkostung den 2015 Frühburgunder Binger Kapellenberg mit 89 Punken von 100 und somit mit «Gold» ausgezeichnet. Verkostet 2015er Frühburgunder Die letzte eigen Verkostung des Weins bestätigte  einen Rotwein der  harmonisch rund, trinkreif ist. Frucht und Holz im Einklang. Vollumfänglich empfehlenswert!

Inhalt: 0.75 Liter (19,87 €* / 1 Liter)

14,90 €*
2014er Borsao Barricca Selección
2014er BORSAO Barrica Selección   Ein Wein der sich mit seinem Land identifiziert: jung reich und intensiv Intensives Kirschrot. Kräftig, komplexe Aromen nach schwarzen Beeren sowie Röstaromen. Sehr ausgewogen im Verhältnis von Tanninen und Säure sowie Alkohol. Beschreibung: 70 % Grenache, 30 % Shiraz Ein wunderschönes Cuvée zweier Rebsorten die sich perfekt ergänzen; würzige feurig mit Aromen von Getoastetem, weiche runde Tannine; Kulinarisches: passt ideal zu Grillgerichten und auch solo. Lagerfähigkeit: optimale Trinkreife: jetzt bis 2020; Lage: In einer Höhe von 600 - 700 m ü.NN auf 15 - 30 Jahre alten Rebstöcken beim Grenache und 10 Jahren beim Shiraz gewachsene Trauben auf steinigen, Lehm-Kalk-Böden. Ausbau: Mazeration innerhalb von 3 - 4 Tagen und Kaltmaischegärung von insgesamt 12 - 15 Tagen. Separate temperaturgesteuerte Gärung der einzelnen Rebsorten zwischen 22° - 26° C in Stahltanks. Anschließend 3 Monate in französischen Holzfässern.

Inhalt: 0.75 Liter (13,33 €* / 1 Liter)

10,00 €*
2010er Borsao Reserva Seleccion
2010er BORSAO Reserva Selección   Ein Trio von Assen: Grenache, Cabernet Sauvignon and Tempranillo Elegante Rubin- und Granatfarbe über einem sehr tiefen Kirschrot. Kräftig, alkoholreich, ohne die fruchtigen Aromen und Geschmack aufzuheben für das die Böden der Region sorgen.   Beschreibung:55 % Grenache, 30 % Cabernet Sauvignon, 15 % Temranillo. Ein wunderschönes Cuvée der populärsten Rebsorten; schöne würzige pfeffrige Art mit Aromen von Kirschen, Cassis, weiche, gut eingebundene Tannine; Kulinarisches passt ideal zu kräftig gebratenem Rind, Lamm und Wildgerichten; Lagerfähigkeit: optimale Trinkreife: jetzt bis 2024; Lage:In einer Höhe von 500 - 700 m ü.NN auf 20 - 40 Jahre alten Rebstöcken gewachsene Trauben auf steinigen, Lehm-Kalk-Böden. Ausbau:Separate temperaturgesteuerte Gärung der einzelnen Rebsorten zwischen 24° - 28° C mit Höchstem Anstieg auf 32° C in Stahl. Anschließend 17 Monate in französischen Barriques 90 % und amerikanischen Barriques 10 %; 15 Tage Mazeration insgesamt.

Inhalt: 0.75 Liter (18,32 €* / 1 Liter)

13,74 €*
2013er Garda Carpino Magnum in OHK
2013 Garda Merlot "Carpino" in original «Ricchi»-Holzkiste 100% Merlot   Das hochliegende Gebiet von Mantova ist das idela Gebiet für diese Traubensorte. Ein edler Wein, dessen Trauben von Hand gelesen, die einzelnen Trauben in kleine Kisten von 4 kg zu einer etwa 30tägigen Austrocknung gelegt werden. Anschließend folgt die Abbeerung und Einmaischung für die Gewinnung von saftiger Farbe und komplexen Aromen. Mit dem Abstechen wird die temperaturgesteuerte Gärung beendet. Nach den Abzügen kommt der Wein für 12 Monate in 300 Liter Holzfässern und ein weiteres Jahr zur Reifung ins Flaschenlager. Charakter des "Carpino" Schon seine granatrote Farbe bringt seine Persönlichkeit zum Ausdruck. Ein weitgefächertes Bukett von Konfitüre, Pflaumen und anderen reifem Obst. Der Geschmack im Einklang mit den Düften, eine ausgeglichene Harmonie zwischen den süßen Tanninen und weichen, samtigen Holz- und Tabaknoten. Rund und vollmundig. Bei 18° - 20°C servieren Dieser Wein braucht Luft zum Atmen!

Inhalt: 1.5 Liter (50,66 €* / 1 Liter)

75,99 €*
Barrique
2014er Altenberg Wingerte Pinot Noir Großes Gewäch
Kommentar des Weinmachers: eleganter Pinot, aus einem schönen Rotweinjahr; reife Kirsch- Brombeeraromatik gepaart mit süßlichen würzigen Holzkomponenten, reife präsente Tannine, langer Abgang. Ideal zu kräftigen Küchen; Lamm, Wild Rind und Käse und zu einem schönen Anlass. Der Ertrag des Weins lag bei nur 30l/ar Die Spätburgunder-Rotweine aus dem «kleinen Holzfass», d.h. Barrique bezeichnet das Weingut immer mit der internationalen Bezeichnung «Pinot Noir». Großes Gewächs nach der VDP-Klassifikation. Spitzenwein der extra Klasse abgerundet im Barrique. VDP Wein

Inhalt: 0.75 Liter (40,00 €* / 1 Liter)

30,00 €*
Barrique
2014er Cabernet Sauvignon & Merlot trocken
dunkles rubinrot, in der nase etwas Holz, Kirsche Brombeere, heiße Maronen; am Gaumen kräftige gut eingebundene Tannine - Pfeffer etwas bitte (im positiven Sinne!), kräftiger Abgang mit langem Nachhall. (13.05.2017 Kai-Uwe Mensching) Kommentar des Weinmachers: Beschreibung: ein wunderschönes Cuvée der international populärsten Rebsorten; schöne würzige pfeffrige Art mit Aromen von Paprika und Johannisbeere, weiche, gut eingebundene Tannine; Kulinarisches: passt ideal zu kräftig gebratenem Rind, Lamm und Wildgerichten; Lagerfähigkeit: optimale Trinkreife: jetzt bis 2026; Lage: beste Laufener Südlage; tiefgründiger, kalkhaltiger Lehmboden; Ertrag: 37 l/ar; Ausbau: 12 Monate in 2- und 3-jährigen Barriques; 2 Tage Kaltmazeration; 17 Tage Maischegärdauer

Inhalt: 0.75 Liter (24,00 €* / 1 Liter)

18,00 €*
Barrique
2012er Ca Sa Nova Cabernet Sauvignon trocken - Ahr
Herkunft: Dieser Wein ist aus den in Deutschland recht seltenen, weltweit aber sehr verbreiteten Rebsorten Cabernet Sauvignon und einem kleinen Anteil Cabernet Franc vergoren. Er stammt aus den Steillagen Ahrweiler Silberberg (Grand Cru-Lage), Ahrweiler Forstberg und Bachemer Sonnenschein. Damit dürfte dieser Wein der weltweit einzige Wein dieser Rebsorten sein, der in kühlen Klimaten und teilweise auf Schiefer gewachsen ist. Freuen Sie sich auf diesen „ahrtypischen“ Cabernet ! Herstellung: Teilintegrierter Weinbau. Traditionelle, offene Maischegärung. Verzicht auf moderne önologische Verfahren. 17-monatiger Holzfassausbau in neuen und zwei Jahre alten Barriques (Allier-Eiche - medium getoastet). Beschreibung: Sehr würzig mit viel Extrakt und deutlichen Fruchtnoten, die an dunkle Beerenfrüchte erinnern. Eleganter und dennoch kräftiger Körper mit ausgewogener Tanninstruktur und guter Länge. Trinkzeitpunkt: ab 2016 bis 2029+ (während dieser Zeit dekantieren), Passend zu Wild, Lamm und reifem Käse oder - einfach so - bei 17 - 19 Grad Celsius genießen. VDP Prädikatweingut @ Winzers

Inhalt: 3 Liter (50,33 €* / 1 Liter)

151,00 €*
Barrique
2015er Kreuzberg C Frühburgunder
2015er Frühburgunder C trocken - Ahr - Gutswein nach VDP-Statuten Die seltene Rarität des Ahrtals Herkunft: Diese sehr selteneRebsorte wird auf nur 140 Hektar (Stand 2005) Rebfläche in Deutschland angebaut. Sie war in den 60er Jahren fast ausgestorben und wird derzeit auf etwa 30 Hektar Rebfläche im Ahrtal angebaut. Sie gilt als besondere Spezialität der Weinbauregion. Die Mutation des Blauen Spätburgunders verdankt ihren Namen der 2 - 4 Wochen früheren Reife gegenüber dem großen Bruder. Die traueben dieses Weines wurden aus ca. 1 Hektar mehrfach selektioniert. Die Weinberge befinden sich außerhalb der Steillagen in hängigen Bereichen, die tiefgründiger sind und einen höheren Löß- und Lehmanteil aufweisen. Herstelung: Teilintegrierter Weinbau. Traditionelle, offene Maischegärung. Verzicht auf moderne önologische Verfahren. 10-monatiger Holzfassausbau in neuen und in bis zu 3 Jahre alten Barriques (Allier- und amerikanische Eiche - medium getoastet). Beschreibung: Dicht-cremiger und mundfüllender Wein der sich sehr geschmeidig mit zarter Frucht und zarten Vanillenoten präsentiert. Komplex, mit sehr guter Tanninstruktur. Wein mit großem Potential. Trinkzeitpunkt: ab 2017, passend zu Wild, kräftigen Bratgerichten (dunkle Sossen) und reifem Käse bei 17 - 19 Grad Celsius. VDP Prädikatweingut @ Winzers

Inhalt: 0.75 Liter (29,33 €* / 1 Liter)

22,00 €*
Barrique
2014er »Cuvée Georg« trocken
2014er »Cuvée Georg« Frühburgunder / Cabernet France trocken - Ahr Gutswein nach VDP-Statuten Herkunft: Der Wein besteht etwa zu zwei Dritteln aus der sehr seltenen Rebsorte Frühburgunder die auf nur 140 Hektar (Stand 2005) Rebfläche in Deutschland angebaut wird. Diese Mutation des Blauen Spätburgunders verdankt seinen Namen der 2-4 Wochen früheren Reife gegenüber dem großen Bruder. Die Trauben wurden aus ca. 1 Hektar Rebfläche hängiger Lagen mehrfach selektioniert. Die anderen etwa 35% kommen aus unseren Versuchsanlagen der Sorte Cabernet Franc, die ihren Standort in Steilllagen mit hohem Anteil an devonischem Schiefer haben. Die Kombination dieser seltenen, autochthonen Ahrrebsorte mit dem internationalen Cuvée-Partner dürfte weltweit einmalig sein. Herstelung: Teilintegrierter Weinbau. Traditionelle, offene Maischegärung. Verzicht auf moderne önologische Verfahren. 10- monatiger Holzfassausbau in neuen und bis zu 3 Jahre in alten Barriques (Allier- und amerikanische Eiche - medium getoastet). Beschreibung: Feine Frucht, vollreife Aromen und weiche Gerbstoffe kombiniert mit zarten Vanille- und Gewürznoten und einem Hauch Paprika. Trinkzeitpunkt:  Ab 2017, passend zu Wild, kräftigen Bratengerichten (dunklen Sossen), Lamm und reiftem Käse bei 17 - 19 Grad Celsius.

Inhalt: 0.75 Liter (34,00 €* / 1 Liter)

25,50 €*
2012er Grillo Riserva Merlot DOC trocken
Merlot Riserva 2012 DOC   aus dem Colli Orientali del Friuli ist handgelesen und temperaturgesteuert vergoren. Es muss schon ein besonderer Jahrgang sein, um einen Wein zum Riserva zu erheben. Nur eine kleine Charge ist im Fass 36 Monate lang bis 2014 gereift, um dann auf die Flasche gezogen zu werden und dort bis 2015 weiter zureifen. Er zeichnet sich durch eine dunkelrote Farbe aus mit violetten Reflexen, Aroma nach Cassis und Waldfrüchten, würzig im Geschmack, sehr gut eingebundenes Holz, dass sich wunderbar im Hintergrund hält. Ein ausgezeichneter Wein der vor allem auch wunderbar zum gut gewürzten Essen passt. Lage "Tormunich", 0,56 Ha, die Reben sind 1971 angelegt.

Inhalt: 0.75 Liter (21,32 €* / 1 Liter)

15,99 €*
2014er Grillo Cabernet Franc DOC trocken
Cabernet Franc   stammt ursprünglich aus der Region Gironda und kam Anfang des 18. Jahrhunderts nach Italien und auch in den Friaul. Dieser 2013er Cabernet Franc DOC aus dem Colli Orientali del Friuli ist handgelesen und temperaturgesteuert vergoren, zeichnet sich durch ein dunkelfarbenes Aussehen aus, ist ein säure- und tanninreicher Wein mit einem fruchtigen Bukett. Ein Wein ist auch immer ein Stück Geschichte, genießen Sie diese Geschichte!   Lage in Prepotto "Guadafuoco", 0,55 Ha, die Reben sind teils 1976 sowie 1996angelegt.

Inhalt: 0.75 Liter (14,67 €* / 1 Liter)

11,00 €*
Barrique
2007er Großes Gewächs Silberberg Spätburgunder
17 Monate im Barrique gereift Herkunft: Zu Füssen des Silberberges wurden beim Bau der Umgehungsstrasse von Ahrweiler die bedeutendsten Reste einer Römervilla nördlich der Alpen entdeckt. Bei den Ausgrabungen gefundene Schmelzöffen bestätigen den Abbau von Silbererz, das dem Berg und der Lage den Namen gab. Die Lage ist der Übergang von Grauwacke-/Schieferverwitterungsböden zu Löß- und Gehängelehmböden in der unteren Weinanbauregion. Unsere Weinberge in dieser „Grand-Cru-Lage“ befinden sich in einem Bereich der sowohl Lößanteile aufweist als auch einen hohen Anteil an Grauwacke und devonischem Schiefergestein. Herstellung: Teilintegrierter Weinbau. Traditionelle, offene Maischegärung. Verzicht auf modrne önologische Verfahren. 17- monate n neuen Barriques gereift (amerikanische Eiche - medium getoastet). Beschreibung: Sehr beeriger Wein. Im Bukett deutliche Kräuteraromen. Duftig-frisch mit gutem Säurespiel und blumig anmutendem Finish. Dichte, kompakte Struktur. Passend zu kräftigen Bratengerichten, Lamm und gereiftem Käse bei 18 - 20 Grad Celsius.

Inhalt: 0.75 Liter (40,00 €* / 1 Liter)

30,00 €*
Barrique
2012er Boschi dei Signori Barbaresco DOCG trocken
2012er Boschi dei Signori Barbaresco DOCG   Babaresco oder auch der «Kleine Barolo» genannt. Boden: Ton - Kalkmergel Rebsorte: 100 % Nebbilio Ausbau: Stahltank, 10 Tage Maischegärung und temperaturgesteuerte Vergärung mit anschließendem 24 monatigem Ausbau im französischem Barrique gefolgt von 6 Monaten im Flaschenlager. Geschmack: trockener und tanninreicher Rotwein passt hervorragend zu Pasta, Risotto, kräftigem Fleisch oder herzhaftem Käse. empfohlene Trinktemperatur: 18 °C

Inhalt: 0.75 Liter (21,99 €* / 1 Liter)

16,49 €*
Barrique
2014er Bosio Egidio Babera d'Alba trocken
2014er Babera Egidio d'Alba DOP   Boden: Ton - Kalkmergel Ausbau: Stahltank, 10 Tage Maischegärung und temperaturgesteuerte Vergärung mit anschließendem 18 monatigem Ausbau im französischem Barriques gefolgt von einem kurzen Flaschenlager. Geschmack: Trockener und tanninreicher Rotwein, der hervorragend zu Pasta, Risotto, kräftigem Fleisch oder herzhaftem Käse passt. Empfohlene Trinktemperatur: 18 °C

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

10,50 €*
Barrique
2012er Großes Gewächs Lemberger
Aus kontrolliert biologischem Anbau. aus der Spitzenlage Hohenbeilsteiner Schloßwengert. GG dürfen nicht vor dem 01.09. des auf die Leese folgenden Jahrgangs in den Handel gebracht werden. Große Gewächse sind die Premiumweine der Spitzenweingüter, klassifiziert und geprüft nach höchsten Anforderungen des VDP. Geprägt vom "Terroir", dem Zusammenspiel aus Klima und Boden, wachsen sie in den besten Weinlagen. 2,5 Jahre im Allier-Barrique-Fässern gereift, Duft von dunklen Beeren, Vanille und feinen Röstaromen kräftig und extraktreich .

Inhalt: 0.75 Liter (28,00 €* / 1 Liter)

21,00 €*
2013er Grillo Cabernet Franc DOC trocken
Cabernet Franc   stammt ursprünglich aus der Region Gironda und kam Anfang des 18. jahrunderts nach Italien und auch in den Friaul.   Dieser 2013er Cabernet Franc DOC aus dem Colli Orientali del Friuli ist handgelesen und temperaturgesteuert vergoren, zeichnet sich durch ein dunkelfarbenes Aussehen aus, ist ein säure- und tanninreicher Wein mit einem fruchtigen Bukett. Ein Wein ist auch immer ein Stück Geschichte, genießen Sie diese Geschichte!   Lage in Prepotto "Guadafuoco", 0,55 Ha, die Reben sind teils 1976 sowie 1996angelegt.

Inhalt: 0.75 Liter (15,80 €* / 1 Liter)

11,85 €*
Barrique
2011er Großes Gewächs Lemberger
Aus kontrolliertem Anbau. aus der Spitzenlage Hohenbeilsteiner Schloßwengert. GG dürfen nicht vor dem 01.09. des auf die Leese folgenden Jahrgangs in den Handel gebracht werden. Große Gewächse sind die Premiumweine der Spitzenweingüter, klassifiziert und geprüft nach höchsten Anforderungen des VDP. Geprägt vom "Terroir", dem Zusammenspiel aus Klima und Boden, wachsen sie in den besten Weinlagen. 2,5 Jahre im Allier-Barrique-Fässern gereift, Duft von dunklen Beeren, Vanille und feinen Röstaromen kräftig und extraktreich .

Inhalt: 0.75 Liter (28,00 €* / 1 Liter)

21,00 €*
Barrique
2008er Monzinger Frühlingsplätzchen Spätburgunder
edler, sehr großer kräftiger Wein

Inhalt: 0.75 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

14,50 €*
Barrique
2011er Cabernet Sauvignon & Merlot
Kommentar des Weinmachers: Beschreibung: ein wunderschönes Cuvée der international populärsten Rebsorten; schöne würzige pfeffrige Art mit Aromen von Paprika und Johannisbeere, weiche, gut eingebundene Tannine; Kulinarisches: passt ideal zu kräftig gebratenem Rind, Lamm und Wildgerichten; Lagerfähigkeit: optimale Trinkreife: jetzt bis 2028; Lage: beste Laufener Südlage; tiefgründiger, kalkhaltiger Lehmboden; Ertrag: 39 l/ar; Ausbau: 12 Monate in 2- und 3-jährigen Barriques; 3 Tage Kaltmazeration; 18 Tage Maischegärdauer

Inhalt: 1.5 Liter (21,33 €* / 1 Liter)

32,00 €*
Barrique
2009er Pinot Noir Barrique trocken
2009er Pinot Noir Barrique   Die Spätburgunder-Rotweine aus dem «kleinen Holzfass», d.h. Barrique bezeichnet das Weingut immer mit der internationalen Bezeichnung «Pinot Noir». Ein Wein, der Freude bereiten wird. Das Dekantieren empfehle ich auf jeden Fall. Kein "leichter" Tropfen. Seine Finessen offenbart er nur sehr zögerlich. Kräftiger Rotwein schöne Kirschfruchtaromatik und präsenten Taninen, ein ausgewogener Rotwein im Burgundstil.   Kommentar des Weinmachers: kräftiger Pinot aus einem tollen Burgunderjahr; schöne Kirsch und Brombeernoten; präsente, aber weiche Tannine, internationaler Typ. Lage und Bodenart: kalkmergel mit Lößauflage. Trinken bis 2025+ VDP Wein

Inhalt: 0.75 Liter (22,68 €* / 1 Liter)

17,01 €*
Barrique
2010er Spätburgunder Reserve
2010er Pfalz Kallstadter Annaberg Spätburgunder Auslese trocken Lagenwein - Ein großer Wein.- Das »Flaggschiff« des Weinguts Müller-Ruprecht. Ein Pinot Noir der Extraklasse für besondere Momente. Die Reserve-Weine, sind die "Flaggschiffe" des Weinguts Müller-Ruprecht. Selektive Handlese, Maischegärung, schonende Filtartion und Barriqueausbau in amerikanischer Eiche.   Zum Wohl die Pfalz

Inhalt: 0.75 Liter (29,33 €* / 1 Liter)

22,00 €*
Barrique
2010er MR Pinot Reserve
2010er Pfalz Kallstadter Annaberg Frühburgunder & Spätburgunder (Pinot) trocken - im Barrique 22 Monate lang gereift. Ein großer Wein. Die Reserve-Weine, sind die "Flaggschiffe" des Weinguts Müller-Ruprecht. Selektive Handlese, Maischegärung, schonende Filtartion und Barriqueausbau in amerikanischer Eiche.   Zum Wohl die Pfalz

Inhalt: 0.75 Liter (29,33 €* / 1 Liter)

22,00 €*