Weinkenner werden – mit der exklusiven Seminarreihe von Winzers.de wird es möglich.

Machen Sie mit Winzers.de Ihr Diplom zum Weinkenner!

Weinkenner werden – mit der exklusiven Seminarreihe von Winzers.de wird es möglich. Steigern Sie Ihren Trinkgenuss, da Sie um die Hintergründe dieses Kulturgetränks wissen. Unsere Seminarreihe des Weinkenner-Diploms baut in drei Stufen - Bronze, Silber und Gold - auf und richtet sich an Weinfreude oder die es werden wollen.
Weinkennerdiplom FuW @ winzersWeinliebhaber träumen gelegentlich davon, in die Erfahrungswelten eines Weinkenners vorzudringen, um mitreden zu können, wenn es um fachliche Aspekte rund um den Rebensaft geht. Oftmals fehlt einfach das Wissen um die spezifischen Hintergründe – etwa zu der Rebsorte, aus der ein Wein erzeugt wurde, zu seiner Herkunft, zu Fragen geomorphologischer und klimatischer Bedingungen des Rebwachstums bis hin zu verschiedenen Vinifikationsmethoden. Oft stellt sich auch die Frage, wie denn nun ein Wein wirklich schmeckt und warum er gerade diese oder jene Aromen besonders zur Geltung kommen lässt? Wie lassen sich verschiedene Weinstile voneinander unterscheiden? Und: Was macht eigentlich einen guten Wein aus?

Das Wissen um den Wein ist mithin keine Geheimwissenschaft. Mit dem Weinwissen von Winzers.de möchten wir Ihnen Türen zum Weingenuss öffnen, die Weine erleben und mit Verstand genießen lässt: Steigern Sie Ihre Trinkfreude! Erfahren Sie, wie Wein und Sekt entsteht, lassen Sie sich die unterschiedlichen Methoden in der Weiß-, Rosé- oder Rotweinbereitung näher bringen! Erfreuen Sie sich daran, Ihre sinnlichen Weinerfahrungen in Worte zu kleiden – der Wein hat eine „Sprache“! Lernen Sie, Weine zu verkosten, zu beschreiben und einzuordnen. Erfreuen Sie sich daran Ihre sinnlichen Weinerfahrungen in Worte zu fassen. Lernen Sie zu verkosten, Weine zu beschreiben und einzuordnen.Unsere Seminarreihe des Weinkenner -Diploms baut in drei Stufen – Bronze, Silber, Gold – auf und richtet sich an Weinfreude, die Ihr Wissen erweitern möchten oder einfach ihrer persönlichen Neugierde auf den Grund möchten. Ich lade Sie ein auf einen spannenden und erfahrungsreichen Weg zur Weinkennerschaft und biete Ihnen mit dem PWKD des FuW ein einzigartiges, mehrstufiges Angebot, systematisches Weinwissen und Verkostungskompetenz zu erwerben. Bald schon haben Sie die erste Stufe zum Olymp des Weinkenners erklommen und können dies mit dem Diplom in Bronze unter Beweis stellen. Die zweite Stufe ist versilbert, die dritte strahlt in Gold. Jetzt kann Ihnen keiner mehr einen Riesling für einen Chardonnay vormachen!
 

Bronze:weinkenner-diplom-bronze

Das zweiteilige Seminar, bestehend aus dem obligatorischen Basiskurs, gefolgt von einem mit Ihnen abgestimmten Spezialseminar. Abschluss mit einer schriftlichen Multiple-Choice-Prüfung, dessen Bestehen die bronzene Diplom-Urkunde dokumentiert.
Ausbildungsliteratur:
50 einfache Dinge, die Sie über Wein wissen sollten von Dr. Wolfgang Staudt, Westend Verlag.
 

Silber:weinkenner-diplom-silber

Voraussetzung ist das Bronze-Diplom. Das zweiteilige Folgeseminar besteht aus dem Silber-Pflichtkurs und einem weiteren mit Ihnen abgestimmten Spezialseminar. Auch dieser Kurs endet mit einer schriftlichen Prüfung im Multiple-Choice-Verfahren. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie das Weinkenner-Diplom in Silber.
Ausbildungsliteratur:
Die Hallwag Weinschule von Beat Koelliker und Bernd Kreis.
 

Gold:weinkenner-diplom-gold

Hierfür besuchen Sie zwei weitere Kurse Ihrer Wahl sowie ein Seminar zur Prüfungsvorbereitung. Voraussetzung ist das Diplom in Silber. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil sowie einer Verkostung. Für das Bestehen der Prüfung erhalten Sie die Diplom-Urkunde in Gold, die Sie berechtigt, dem exklusiven Club der Absolventen beizutreten.